Kreativwettbewerb: „Auf dem Bauernhof“

20. Jubiläum des Kreativwettbewerbs der VR Bank Mittelhaardt eG: das Motto im Jubiläumsjahr lautete „Auf dem Bauernhof“. Es motivierte 290 Grundschulkinder aus 10 Grundschulen, ihr Bild abzugeben. Zusätzlich zu den 6 Hauptpreisen in zwei Wertungsgruppen gab es diese Mal zusätzlich 20 Gutscheine über je 20,00 Euro zu gewinnen, die unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ausgelost wurden.

Die Jury aus Lehrkräften der beteiligten Schulen und weiteren kunstinteressierten Mitgliedern tagte am 21.11.2023 und hatte wahrlich keine leichte Aufgabe, so groß war die Auswahl toller Bilder. Am Ende standen dann die jeweils 3 SiegerInnen der beiden Wertungsgruppen fest:

Gruppe 1 (1. und 2. Klasse):
Platz 1: Rosalie Wölfle, Grundschule Ellerstadt-Friedelsheim-Gönnheim, Klasse 2 d,
Platz 2: Aenna Herrmann, Grundschule Grethen, Klasse 1,
Platz 3: Isabelle Aiguier, Bilinguale Grundschule Deidesheim, Klasse 2 a.

Gruppe 2 (3. und 4. Klasse):
Platz 1: Maximilian Schliecker, Grundschule Mußbach, Klasse 4 b,
Platz 2: Amelie Knauff, Grundschule Ellerstadt-Friedelsheim-Gönnheim, Klasse 4 c,
Platz 3: Julius Leich, Grundschule Ellerstadt-Friedelsheim-Gönnheim, Klasse 4 a.

Die Preisübergabe fand am 14.12.2023 in der Deidesheimer Niederlassung der Bank statt, untermalt von spannenden Geschichten zum Wettbewerbsthema, erzählt von Erzählerin Tanja Mahn-Bertha. Aus der Hand von Bereichsleiter Marco Rischar erhielten die jungen Künstlerinnen und Künstler ihre Geldpreise und Emaille-Tassen, die ihr siegreiches Bild zeigen. Mit den beiden erst platzierten Bildern gestaltet die Bank außerdem im Jahr 2024 Glückwunschkarten und andere Geschenke – sie bleiben also ein ganzes Jahr im Blickfeld der Mitglieder und Kunden der VR Bank Mittelhaardt eG. Zu sehen sind sie außerdem auf unserer Website.

Der 21. VR-Kreativ-Wettbewerb 2024 wird nach den Sommerferien starten, Thema und Teilnahmebedingungen werden rechtzeitig veröffentlicht.