Vertreterversammlung 2021

Wir laden unsere Vertreter und Mitglieder zu der am Donnerstag, 21. Oktober 2021 um 18:30 Uhr stattfindenden ordentlichen Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2020 herzlich ein.

Auch in diesem Jahr wird unsere Vertreterversammlung aufgrund der Pandemielage als digitaler Live-Stream durchgeführt wird. Bitte melden Sie sich mit dem nachfolgenden Anmeldelink zu unserer Veranstaltung an. Die Anmeldung ist bis zum Veranstaltungsbeginn möglich. Nach der Registrierung erhalten Sie per Mail eine Anmeldebestätigung mit einem Direkt-Link zur digitalen Vertreterversammlung. Darin finden Sie weitere organisatorische Hinweise zum Ablauf und technische Informationen. Wir empfehlen Ihnen unter dem Direkt-Link einen kurzen Technik-Check durchzuführen, um sicherzustellen, dass Ihr Endgerät für den Live-Stream geeignet ist.
Am Veranstaltungstag am 21. Oktober 2021 können Sie sich ab 18:15 Uhr auf unserem Live-Stream zur digitalen Vertreterversammlung über den Link einloggen, um so aktiv teilzunehmen. Wir weisen darauf hin, dass gemäß Genossenschaftsgesetz (§ 43a GenG) nur gewählte Vertreter stimmberechtigt sind. Eine Vertretung durch eine andere Person ist nicht zulässig.

Bitte benutzen Sie folgenden persönlichen Link, um sich zu registrieren:
https://vrbank-mittelhaardt.genolive.de/vertreter und geben Sie dort den Einladungscode ein: VERTRETERVERSAMMLUNG2021

Gewählte Vertreter erhalten einen personalisierten Code per Post!

Tagesordnung

1.        Begrüßung und Eröffnung

2.        Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2020 und Vorlage des    
           Jahresabschlusses zum 31.12.2020

3.        Bericht des Aufsichtsrates
a.        Über seine Tätigkeit
b.        Über die gesetzliche Prüfung und Beschlussfassung über den Umfang der
           Bekanntgabe des Prüfungsberichtes

4.        Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses sowie des
           Bilanzgewinnes

5.        Beschlussfassung über die Entlastung
a.        der Mitglieder des Vorstandes
b.        der Mitglieder des Aufsichtsrates

6.        Wahlen zum Aufsichtsrat

7.        Beschlussfassung über die Satzungsänderungen
           Die Satzung der VR Bank Mittelhaardt eG soll in den einzelnen Paragraphen, wie in
           der vorgestellten Synopse dargestellt, geändert werden. Die Abstimmung soll
           hinsichtlich aller Änderungen im Ganzen („en bloc“) mit der Maßgabe erfolgen, dass
           die einzelnen Satzungsänderungen voneinander unabhängig sind, das heißt, dass
           jede für sich gelten und wirksam werden soll.

8.       Beschlussfassung über die Neufassung der Wahlordnung
          Die Wahlordnung der VR Bank Mittelhaardt eG wird, wie aus der mit der Einladung
          übersandten Vorlage ersichtlich, neu gefasst.

9.        Ehrungen

Der Jahresabschluss und der gesetzliche Lagebericht nebst dem Bericht des Aufsichtsrates liegen in den Geschäftsräumen unserer Niederlassungen Bad Dürkheim und Deidesheim zur Einsicht für die Mitglieder aus. Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir um vorherige telefonische Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 06322 933-1117.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!