„KUNTERBUNT“

...ging es zu beim 16. VR-Kreativ-Wettbewerb der VR Bank Mittelhaardt eG

Die Ausschreibung lautete:

„Farbe ist ein durch das Auge und Gehirn vermittelter Sinneseindruck, der durch Licht hervorgerufen wird.“ Sagt das Lexikon. Aber Farben sind viel mehr: Farben machen unser Leben bunt. Sie beeinflussen unsere Stimmung, sie können anregen oder beruhigen. Es gibt warme Farben und kalte Farben. Manche Farben mögen wir mehr, andere weniger. Bestimmt hast Du eine Lieblingsfarbe, oder sogar mehrere?“

327 Kinder aus 11 Grundschulen machten mit – die Ergebnisse waren beeindruckend. Am Dienstag, den 05.11.2019, tagte dann die Jury und kam zu folgendem Ergebnis:

Wertungsgruppe 1 (1. und 2. Klassen): 1. Preis (100,00 Euro): Mika Zinnkann, Grundschule Ellerstadt-Friedelsheim-Gönnheim, Klasse 2 c; 2. Preis (50,00 Euro, in dieser Gruppe zwei Mal vergeben): Fabian Prinz, Limburgschule Bad Dürkheim, Klasse 1 und Sophia Klohr, Grundschule Mußbach, Klasse 1 b.

Wertungsgruppe 2 (3. und 4. Klassen): 1. Preis (100,00 Euro): Rozerin Ecrin Sari, Grundschule Grethen, Klasse 3; 2. Preis (50,00 Euro): Constantin Csenda, Grundschule Grethen, Klasse 3; 3. Preis (25,00 Euro): Sebastian Tafaj, Limburgschule Bad Dürkheim, Klasse 4.

Zur Übergabe der Preise waren die Gewinner mit ihren Familien am Dienstag, den 26.11.2019, in die VR Bank in Deidesheim eingeladen. Begrüßt wurden sie dort von Erzählerin Tanja Mahn-Berta mit der Geschichte von der Entstehung des Regenbogens, die die Besucher sichtlich fesselte. Danach nahmen die kleinen Künstler aus der Hand von VR Bank-Bereichsleiterin Nicole Eckel ihre Preise entgegen. Die Motive der beiden Gruppensieger werden im Jahr 2020 Glückwunschkarten schmücken, mit denen die VR Bank Mittelhaardt eG ihren jungen Kunden anlässlich des VR-Geburtstagssparens zum Geburtstag gratuliert, bzw. Lesezeichen, die alle Schulanfänger im Geschäftsgebiet der VR Bank zu ihrem großen Tag erhalten werden.

Bei Kerzenschein und Plätzchen klang der Nachmittag nach der Preisübergabe gemütlich aus.
Bildunterschrift "Gruppenbild"

Die Gewinner nach der Preisübergabe, von links nach rechts: Fabian Prinz, Sebastian Tafaj, Rozerin Ecrin Sari, Constantin Csenda, Mika Zinnkann, Sophia Klohr, dahinter: Nicole Eckel (Bereichsleiterin VR Bank) und Ina Stepp (Marketing VR Bank).

Im Frühjahr 2020 werden die prämierten Bilder in den Niederlassungen der VR Bank Mittelhaardt ausgestellt - nach den Sommerferien startet dann der 17. VR-Kreativ-Wettbewerb 2020.

Hier sehen Sie die Bilder schon jetzt!